Start Links Veranstaltungen Spenden Kontakt
Satzung Archiv Wolfgang Loch Preis Publikationen Impressum
VERANTWORTLICH FÜR DIE INHALTE DER STIFTUNG WOLFGANG LOCH WEBSEITE IST:

Dr. med. H. Hinz, Gartenstr. 26, 72074 Tübingen, Tel.: 07071/25051, E-Mail: helmuthinz@live.com

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
  • Alle Inhalte (Text- und Bildmaterial) werden Internet-Nutzern ausschliesslich zum privaten eigenen Gebrauch zur Verfügung gestellt. Jede darüber hinausgehende Nutzung ist unzulässig. Für die Inhalte fremder verlinkter Internetangebote wird keine Haftung übernommen.
  • Es wird keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen.
  • Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Betreiber behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

DATENSCHUTZ

  • Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sog. Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.
RECHTSWIRKSAMKEIT DIESES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES
  • Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.